Kommende Veranstaltungen

23
Mai

72-Stunden-Aktion der Landjugenden

Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. In 72 Stunden werden dabei in ganz Deutschland Projekte umgesetzt, die die Welt ein Stückchen besser machen. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene setzen sich dabei konkret vor Ort für eine offene und solidarische Gesellschaft ein. Die Projekte können interreligiös, politisch, ökologisch oder international ausgerichtet sein. Wichtig ist der gemeinsame Einsatz für andere oder mit anderen!

Einige Landjugenden der Samtgemeinde Tarmstedt haben sich in den vergangenen Jahren an dieser Aktion beteiligt.

Freitag 24.05.2019 – 26.05.2019

24
Mai

"Bleibe in Verbindung" - Konzert in Kirchtimke

Konzert mit Clemens Bittlinger und seinen Musikern in Kirchtimke in die St. Lambertus-Kirche. Der Erlös ist für den Förderkreis Evangelischen Jugend e.V. in der Region TaWiKi gedacht. Karten können im Vorverkauf im Schuhhaus Wilstedt oder in der Schreib-& Bastelkiste Wachsmuth in Tarmstedt erworben werden. Informationen zum Konzert unter Telefon: 04283-6081400 (Rademaker)

Freitag St. Lambertuskirche-Kirchtimke