Termine

05
Nov

Bücherwürmchen in der Bücherei

Karin Müller zeigt Kindern ab einem Jahr und ihren Begleitern ein altersgerechtes Bilderbuch. Es werden Fingerspiele gemacht und gesungen. Im Anschluss ist Zeit zum Austausch und für Fragen. Eintritt frei. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Informationen in der Bücherei unter Telefon: 04283-1773 oder unter: www.kgs-tarmstedt.de/buecherei-start

Dienstag 15:30 Bücherei Tarmstedt, Kleine Trift (KGS)

05
Nov

Gemeinsame Gespräche über... - spannende Themen der ZEIT-Akademie

Thomas Werner lädt zur offenen Gesprächsrunde ein, kompakt, lebendig und verständlich. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich. Informationen unter Telefon: 04283-1773 (Bücherei Tarmstedt)

Dienstag 19:00 Bücherei Tarmstedt, Kleine Trift (KGS)

06
Nov

30 Jahre Wiedervereinigung - Vortrags- und Gesprächsabend

Vor 30 Jahren wurde auf friedliche Weise die menschenverachtende SED-Diktatur in der DDR gestürzt. Das Jahr 1989 ist ohne Zweifel eines der wichtigsten Jahre in der jüngeren deutschen Geschichte. Die Herrschenden in der DDR glauben, Friedhofsruhe sei politische Stabilität. Doch die Menetekel mehren sich. Die Menschen fordern Meinungs-und Pressefreiheit, Vereinigungs-und Versammlungsfreiheit. Die Ausreisezahlen steigen an. Ausreisewillige versammeln sich in der Leipziger Nikolaikirche. Ungarn schickt die Flüchtlinge nicht mehr in die DDR zurück und öffnet die Grenze zu Österreich. Die DDR verfällt in Lethargie. Oppositionelle nutzen die Lage und organisieren sich. Diese Entwicklung wird sehr stark von kirchlichen MitarbeiterInnen und PastorInnen vorangetrieben. Die Kirche wird Sprachrohr vieler Oppositioneller. Das Besondere der Revolution ist, dass gerade Christen den Weg aus der Diktatur bereiten. So kommen Demonstranten nicht mit Steinen, sondern mit Kerzen. Wir wollen darüber mit dem Theologen, Wilhelm Schlemmer aus der früheren DDR, diskutieren und laden euch zu diesem besonderen Vortrags-und Gesprächsabend ganz herzlich ein. Die Geschichte mit den Augen eines Zeitzeugens zu sehen, ist eine sehr gute Gelegenheit, sich mit Informationen aus erster Hand, eine fundierte Meinung zu bilden. Veranstalter: Kreisverband der LandFrauenverein Zeven und die Landvolksenioren. Kosten: 16 Euro inklusive Essen und Getränke Referent: Wilhelm Schlemmer, Leipzig Oberkirchenrat i. R. Anmeldungen bitte bis zum 20.10.2019 an die Ortsvertrauensfrauen. Informationen über die Wilstedter Landfrauen finden Sie hier: www.landfrauen-wilstedt.de

Mittwoch 18:00 Gasthaus "Zur Linde" in Brauel (an der Bremervörder Straße)